Feb15

 

Events

Events

im Februar 2015

für Freunde griechischer Kultur und Lebensart

im deutschen Sprachraum


vorbehaltlich Änderungen und ohne Gewähr – Bitte vergewissern Sie sich über Details und Aktualisierungen bei den Veranstaltern!


1. Februar 2015, Berlin, DE

V.I.C (Villagers of Ioannina City) um 21:00 Uhr im Bassy Club
Schönhauser Allee 176A, 10119 Berlin, Deutschland ‎

7. Februar 2015, Böblingen, DE

19:30 Uhr Karpathos – Wo Griechenland noch seine Traditionen lebt.
Bildervortrag von Lothar Hoppen
in Form einer Multivisionsshow mit Live Kommentar über das Leben auf Kárpathos und die phantastische Landschaft der Insel
Ort: Schafgasse 14 in 71032 Böblingen
Veranstalter: DGG Böblingen/Sindelfingen e.V.

7. und 8. Februar 2015, Köln, DE

Griechische TänzeSeminare mit Dimitris Barbaroussis

11. Februar 2015, VIELE ORTE  in ganz Europa

Premiere des Films „Wer rettet wen?“ , der von unten über die Finanzkrise als Geschäftsmodell auf Kosten von Demokratie und sozialer Sicherheit aufklären will und  damit wohl auch einen Beitrag zum Verständnis des neuen griechischen Wählerverhaltens und der neuen griechischen Regierung und ihrer Pläne liefern kann.

12. Februar 2015,Berlin, DE

18.00 bis 21.00 Uhr in der Griechischen Kulturstiftung
Hommage an Theo Angelopoulos – drei Jahre nach seinem Tod
Eröffnung der Ausstellung „Gesichter und Räume“ mit Fotografien von Nelly Tragousti aus den Dreharbeiten zum Film „Der Staub der Zeit“
(Dauer der Ausstellung: bis 13. März 2015)
19.30 Uhr Vorführung des Dokumentarfilms von Nicos Ligouris „Theo Angelopoulos dreht Der Staub der Zeit“

14. – 15. Februar 2015, Weimar, DE

Griechische TänzeSeminare mit Dimitris Barbaroussis

20. Februar 2015, Düsseldorf, DE

20:00 Uhr – Der griechische Sänger und Musiker Níkos Portokáloglou
in der Gaststätte Am Rather Dom. Rather Kirchplatz 12-14, Düsseldorf
Tel.: 0163 2009320

22. Februar 2015, Düsseldorf, DE

11:00 Uhr (Einlass: 10:30 Uhr) im Zakk
Zentrum für Aktion, Kultur und Kommunikation
Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf
DEUTSCH – GRIECHISCHER LITERATURSALON SEHNSUCHT NACH GEGENWART
Lesung und Gespräch mit dem Autor Andonis Fostieris, moderiert von Niki Eideneier
(aus dem Programm der Gesellschaft Griechischer Autorinnen in Deutschland)

23. Februar 2015, Berlin, DE

19.00 Uhr in der Griechischen Kulturstiftung Vortrag von Petros Markaris in deutscher Sprache zum Thema „Die Trilogien von Theo Angelopoulos“
Der renommierte Schriftsteller, Drehbuchautor und Übersetzer Petros Markaris war ein enger Mitarbeiter des 2012 verstorbenen griechischen Regisseurs Theo Angelopoulos.

25. Februar 2015, Essen, DE

KARPATHOS – Wo Griechenland noch seine Traditionen lebt
In der Volkshochschule, Nr. 1 am Burgplatz Multivisionsshow von Lothar Hoppen  mit Live Kommentar über Leben, Landschaft und Feste auf der Insel Kárpathos

27. Februar 2015,  Hückeswagen, DE

KARPATHOS – Wo Griechenland noch seine Traditionen lebt
Im  Kultur-Haus Zach Bildervortrag von Lothar Hoppen als Multivisionsshow mit Live Kommentar über das Leben, Landschaft und Feste  auf Kárpathos

28. Februar und 1. März 2015, Heilbronn, DE

Griechische TänzeSeminare mit Dimitris Barbaroussis

28.02 – 01.03.2015, 48149 Münster, DE

Aufbrüche und Fluchten – Griechenland durch die Jahrhunderte
Griechenlandseminar unter Mitwirkung der Deutsch-Griechische Gesellschaft Münster und der Universität Münster
Veranstaltungsort: Luidgerhaus, Überwasserkirchplatz 3, 48149 Münster



 

Ihre Veranstaltung?

Sind Sie selbst Veranstalter? Möchten Sie ein weiteres passendes Event vorschlagen? Gern halten wir diese Liste so vollständig wie möglich und freuen uns über Ihre E-Mail.