Home > Leib+Seele - über alles, was es für beide an Griechischem zu genießen gibt > „Schnee auf dem Glockenturm“ – Beliebtes griechisches Weihnachtslied

„Schnee auf dem Glockenturm“ – Beliebtes griechisches Weihnachtslied

22. Dezember 2015

Weiße Weihnacht – Auch in Griechenland ein Traum! Besungen wird sie in dem Lied „Chionia sto kabanario“ (Schnee auf dem Glockenturm), das in ganz Griechenland viel gesungen wird zur Weihnachtszeit, obwohl die Aussichten, dass es tatsächlich schneit von Norden gen Süden des Landes zunehmend geringer werden.
Der Liedtext stammt von dem 1888 in Smyrna geborenen und 1962 in Athen verstorbene Arzt und Literaten Stelios Sperantzas, der vor allem für seine Kindergedichte bekannt ist. Viele von ihnen haben Eingang in griechische Schullesebücher gefunden.
(Quelle Sansimera.gr)

 

SCHNEE AUF DEM GLOCKENTURM

Schnee auf dem Glockenturm,
das bedeutet Weihnachten.
Schnee auf dem Glockenturm,
das ganze Dorf ist erwacht.

Din-Dan-Don, Din-Don!
Din-Dan-Don, Din-Don!

Und alle gehen zur Kirche
um Christus anzueten.
Und alle gehen zur Kirche.
Die Muttergottes strahlt heute Abend.

ΧΙΟΝΙΑ ΣΤΟ ΚΑΜΠΑΝΑΡΙΟ

Χιόνια στο καμπαναριό,
που Χριστούγεννα σημαίνει.
Χιόνια στο καμπαναριό,
ξύπνησ‘ όλο το χωριό.

Ντιν-νταν-ντον Ντιν-Ντον!
Ντιν-νταν-ντον Ντιν-Ντον!

Κι όλοι παν στην εκκλησιά
το Χριστό να προσκυνήσουν.

Κι όλοι παν στην εκκλησιά ,
λάμπει απόψε η Παναγιά.

Leib+Seele - über alles, was es für beide an Griechischem zu genießen gibt