Viel gefeierte und besungene (E)KATERINA

24. November 2017

Kirchenfeste zu Ehren der Heiligen Katerina

Am 25. November feiert auch die griechisch orthodoxe Kirche die Heilige Katharina, Katerina oder Ekaterina, wie ihr griechischer Name Αικατερίνα ausgesprochen wird. In Gemeinden, die eine dieser Heiligen geweihte Kirche besitzen, findet ein Panigyri statt, wie man in Griechenland die westlichen Kirchweihfesten entsprechenden Patronatsfeste nennt. Dieses Video zeigt das von Sitia auf Kreta. Besonders groß feiern natürlich Orte, die den Namen der Heiligen tragen, wie Katerini an der Küste des griechischen Makedoniens.

Namenstage der vielen oft auch Katerinaki, Katina, Katia, Nina,  oder Rina gerufenen griechischen Katerinas

Sehr beliebt ist Katerina bzw. Ekaterina auch als weiblicher Vorname, so dass am 25. November viele Griechinnen ihren Namenstag feiern, der in Griechenland bedeutender als der Geburtstag ist.

Lieder auf Katerina

Viele alte und neuere griechische Lieder besingen Katerina, Katerinaki oder Rina. Hier einige Links zu Youtube-Videos davon:

Katerina Thessalonikia (Katerina aus Thessaloniki) von Vasilis Tsitsanis.
Hier der griechische und deutsche  Liedtext.

Omorfo mou Katerina (Meine schöne Katerina) von Antonis Kalogiannis

Katerina Katerinaki (Katerina Katerinchen) von Paschalis Arvanitidis

Raum+Zeit - über alles, was die beiden füllt: Landschaften, Inseln, Jahres- und Tageszeiten, ...