Tyrofagou – Dritte Karnevalswoche in Griechenland

15. Februar 2015

Die dritte und letzte Woche des griechischen Karnevals  wird von der orthodoxen Kirche ebenso wie die beiden vorangegangenen Wochen als Vorbereitung auf die 40-tägige österliche Fastenzeit betrachtet. Der Sonntag, der an ihrem Beginn steht, wird entsprechend dem an diesem Tag gelesenen Evangelium „vom Jüngsten Gericht“ genannt. Nach der Kirchentradition ist er auch als „Herrentag der Fleischenthaltung“ (griechisch Apokreo) bekannt. Denn mit dem Abendgottesdienst an diesem Sonntag beginnen orthodoxe Gläubige sich in Fleischenthaltung zu üben und statt dessen den Körper noch einmal gut mit Fisch, Milch, Butter und Käse zu laben, bevor danach am Abend des nächsten Sonntags die Grosse 40-tägige Fastenzeit vor Ostern beginnt. Deshalb heißt diese Woche auch Tyrofagou, d. h. die Woche des Käseessens.

> Kreatini – zweite Karnevalswoche in Griechenland

> griechische Karnevalstermine 2017

> griechische Karnevalstermine 2016

> griechische Karnevalstermine 2015

> mehr zum griechischen Karneval

 

Merken

Merken

Merken

Raum+Zeit - über alles, was die beiden füllt: Landschaften, Inseln, Jahres- und Tageszeiten, ...